Aktuelles

 Letzte Aktualisierung am 15.6.2019

 

Fotoimpressionen vom IGZ-Ackertraining im LWL-Freilichtmusem Detmold am 15. Juni 2019.                              Fotos: Erhard Schroll

Termine

Datum Veranstaltung
27.07. Ackertraining der IGZ Nordrhein-Westfalen im LWL-Freilichtmuseum Detmold
24.-25.08 "PferdeStark" und Europameisterschaften im Holzrücken mit Pferden in Wendlinghausen
   

Weitere Termine finden Sie auf den Seiten unserer Mitgliederzeitschrift STARKE PFERDE.

 

  Veranstaltungen von IGZ-Mitgliedern    (für die Richtigkeit und Durchführung übernehmen wir, die IGZ keine Gewähr)
Datum  
07.09. Holzrücke-Lehrgang bei der Familie Zimmermann in 5157 Windeck
08.09. APRI-Lehrgang "Forst 1" bei der Familie Zimmermann in 51570 Windeck
19.-20.10. APRI-Lehrgang "Forst 1" bei der Familie Zimmermann in 51570 Windeck
26.10. Holzrücke-Lehrgang bei der Familie Zimmermann in 51570 Windeck
09.11. Holzrücke-Lehrgang bei der Familie Zimmermann in 51570 Windeck
 Info Kontakt zur Familie Zimmermann in 51570 Windeck, Telefon: 0175 - 215 48 61

www.erlebnisse-mit-kaltbluetern.de


Am fand in Cobbenrode die NRW-Meisterschaft im Holzrücken statt. Auch ein Zugleistungswettbewerb wurde abgehalten. Die Ergebnisse der Wettbewerbe finden sich hier:

 

(Platzierungsnummer / Name / Strafpunkte)

 

Zugleistungswettbewerb bei den Zweispännern:

1 Guido Kreutz 20

2 Josef Schelle 30

3 Uwe Hillike 30

4 Bernhard Ungermann 40

 

Zugleistungswettbewerb bei den Einspännern:

1 Guido Kreutz 0

2 Dirk Zöll 0

3 Rainer Jostes 40

4 Dieter Kleiber mit Michel 40

5 Uwe Hillike 40

6 Bernhard Ungermann mit Aaron 50

7 Bernhard Ungermann mit Richard 80

8 Dieter Kleiber mit Milo 100

9 Stefan Golz 190

 

Holzrücken bei den Einspännern:

1 Dirk Zöll 576 Da Dirk Zöll in NRW seinen erst Wohnsitz hat, ist er NRW Holzrückemeister bei den Einspännern.

2 Bernhard Ungermann 602 Da Bernhard Ungermann in NRW seinen erst Wohnsitz hat, ist er NRW Vize Holzrückemeister bei den Einspännern.

3 Thomas Gulz 623

4 Guido Kreutz 642

5 Uwe Hillecke 708

6 Thomas Glander 739

7 Guido Kreutz 823

8 Matthias Buchmann 848

9 Frank Brinkmann 894

10 Stefan Golz 1142

 

Holzrücken bei den Zweispännern:

1 Matthias Buchmann 333

2 Ines Bruchhold 518

3 Dirk Zöll 590 Da Dirk Zöll in NRW seinen erst Wohnsitz hat, ist er NRW Holzrückemeister bei den Zweispännern.

4 Guido Kreutz 600 Da Guido Kreutz in NRW seinen erst Wohnsitz hat, ist er NRW Vize Holzrückemeister bei den Zweispännern.

5 Thomas Glander 658

6 Bernhard Ungermann 703

7 Uwe Hillicke 787

8 Dieter Kleiber 793

 


Biokartoffeln wurden am 16. April in Wendlinghausen mit Pferden gepflanzt. Am 24. und 25. August 2019 werden die Knollen im Rahmen der PferdeStark geerntet und die Besucher dürfen sich wieder die Tragetaschen vollpacken und die leckeren Speisekartoffeln mit nachhause nehmen - kostenlos, versteht sich! www.pferdestark.de

Pflügen für die Pferdestark! Am 16. März waren viele Mitglieder und Freunde der IGZ NRW mit sechs Gespannen in Wendlinghausen, um die Ackerflächen vorzubereiten, die am 24. und 25. August 2019 für die landwirtschaftlichen Vorführungen benötigt werden. Trotz widrigen Wetters eine gelungene Aktion!  Dank an alle Teilnehmer und Helfer!!


Bericht über die Mitglieder-Versammlung der IGZ-NRW

Im „Spargelhof Schippers“ in Alpen-Veen am Niederrhein fand am 16. Februar 2019 die jährliche Mitgliederversammlung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der Interessengemeinschaft Zugpferde e.V. statt.

 

Insgesamt 44 Personen, davon 42 stimmberechtigte Mitglieder der IGZ, waren anwesend, als der 1. Vorsitzende Sebastian Dahlkötter von den Aktivitäten 2018 des IGZ-Landesverbandes NRW berichtete.

 

Neben den Berichten aus dem Jahr 2018 standen die turnusmäßigen Wahlen einiger Vorstandsmitglieder an, die von den anwesenden IGZ-Mitgliedern mit großer Mehrheit ohne Gegenstimmen erneut in ihre bislang ausgeübten Vorstandsämter wiedergewählt wurden.

 

Dies sind Erwin Boschuk als 2. Vorsitzender, Hans-Jörg Siepert als Schriftführer, Heinz Meyer als 1. Beisitzer und Karla Ebert als 2. Beisitzerin.

 

Als einzige Neuwahl wird Theresa Hiemesch die Funktion des Vertreters des IGZ- Landesverbandes Nordrhein-Westfalen im IGZ-Bundesvorstand zukünftig übernehmen. Als Kassenprüferinnen wurden Manuela Zimmermann und Matthias Brüning gewählt.

 

Nach den Vorstandswahlen erfolgte die Vorstellung der geplanten Aktivitäten für das Jahr 2019.

 

Der Stand der Vorbereitungen für die „Pferde Stark“ vom 24. bis 25. August 2019 auf Gut und Schloss Wendlinghausen nahm einen breiten Raum in der Versammlung ein, die mit der Bitte schloss, dass sich möglichst viele Pferdefreunde noch als Helfer/innen für die „Pferde-Stark“ zur Verfügung stellen möchten.

 

Nach dem Ende der offiziellen Versammlung erfolgte ein Besuch auf dem Hof von IGZ NRW-Vorstandsmitglied Georg Stevens in Alpen. Georg Stevens und Nicola Basten betreiben dort eine Fuhrhalterei mit verschiedenen Dienstleitungen rund ums Arbeitspferd, z. B. Dienstleistungen im Forst und Planwagenfahrten.

 

Bei hervorragenden Kaffee und leckeren selbst gebackenem Kuchen, bei dem die anwesenden noch lange plauderten und nette Gespräche führten, endete die Mitglieder-Versammlung des IGZ-Landesverbandes NRW am späten Nachmittag.

 

Hans-Jörg Siepert, Schriftführer IGZ-NRW

 


 

 Vorstandsmitglieder des IGZ-Landesverband NRW bei der Arbeit mit ihren Kaltblutpferden

 

Georg Stevens beim Holzrücken

Holzrücken in Meerbusch,   WDR-Mediathek

 

Hans-Jörg Siepert unterwegs mit seiner Postkutsche

Postkutsche in Tecklenburg:     WDR-Mediathek

 

 


 NRW Holzrücke-Meisterschaft 2019

 

Im Rahmen der Stertschulten Hoftage findet am 18. und 19. Mai 2019 auf dem Gelände des historischen Vorspannhof „Stertschultenhof“ in 59889 Eslohe/Cobbenrode im Sauerland die NRW Holzrückemeisterschaft statt.

 

Diese Veranstaltung gilt als Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im Holzrücken mit Pferden. Organisiert wird die Veranstaltung vom Heimat- und Förderverein Cobbenrode und der Interessengemeinschaft Zugpferde e.V. NRW. Ein großes Rahmenprogramm schließt sich auf dem 20.000 m² großen Gelände an.

 

Geplant sind für Samstag, den 18. Mai 2019, ein einfacher Ein- und Zweispänniger Wettbewerb und für Sonntag, den 19. Mai 2019, ein Meisterschaftswettkampf mit verschärften Regeln zur Ermittlung des NRW-Meisters. Wenn möglich wird an dem Sonntag zusätzlich ein Zugleistungswettbewerb durchgeführt.

Teilnehmer aus anderen Bundesländern sind herzlich willkommen, können aber nicht NRW-Meister werden.

 

Interessierte Teilnehmer/innen melden sich bis zum 15. März 2019 bitte mit Angabe der gewünschten Wettbewerbe oder eventuell Shownummern/Vorführungen per E-Mail parallel bei G. Aschoff, IGZ NRW, g.aschoff@gmx.de und M. Habbel, Heimat- und Förderverein Cobbenrode, habbel.transporte@gmx.de an.

 

Ab Mitte März verschicken wir dann verbindliche Ausschreibungsunterlagen.

 

Zur Durchführung der Veranstaltung benötigen wir dringend Helfer/innen. Diese müssen nicht zwingend Pferdeerfahrung mitbringen.

Als Helfer können Sie „Holzrücken“ aus nächster Nähe miterleben.

Helfer und Helferinnen melden sich bitte bei G.Aschoff, g.aschoff@gmx.de.

 

Für weitere Auskünfte stehen M. Habbel und G. Aschoff gern zur Verfügung.

 


 Hier ein aktueller Bericht des Teilnehmers Rafael Klug über den vom 26. bis 30.11.2018 stattgefundenen "Holzrücke-Lehrgang"

 

Veranstaltungsort war wie in den letzten Jahren wieder die Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald, mit dem dort angesiedeltem forstliches Bildungszentrum für Waldarbeit und Forsttechnik des Landes NRW.

Der Vorstand des IGZ-Landesverband NRW dankt Herrn Klug für seinen sehr interessanten Bericht.

 

 

Download
Bericht über den Lehrgang in Arnsberg, November 2018
Bericht des Lehrgangs-Teilnehmers Herrn Rafael Klug.
Lehrgang_2018_Arnsberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Neues Informations-Blatt

Die Suche nach Sponsoren und Fördermittel für die Pferde-Stark im August 2019 brachte es deutlich zu Tage:

unserem IGZ-Landesverband NRW fehlte ein aktuelles Informations-Blatt welches die Ziele, Aufgaben und deren Umsetzung leicht verständlich aufzeigt.

Diese Informationslücke konnten wir jetzt mit einem neuen Info-Blatt schließen.

Wer also vielleicht auf seiner Veranstaltung über den IGZ-Landesverband NRW informieren möchte, kann unser neues Info-Blatt hierfür gerne anfordern.

Die Info-Blätter sind bei Sebastian Dahlkötter (1. Vorsitzender) erhältlich.

 


Rückepferde-Vorführung am 22.09.2018 in Bad Iburg

 

NRW-Vorstandsmitglied Georg Stevens und Bernd-Uwe Lange, waren mit Ihren Pferden zu einer Rückepferde-Vorführung im niedersächsischen Bad Iburg eingeladen.

Die Vorführung fand im Auftrag der Naturschutz-Organisation "TERRA.vita" statt, die besonders im Teutoburger Wald aktiv ist.

Auch wenn es zeitweise regnete, war es eine gelungene Vorführung, die wieder einmal die Vorteile der Holzrückung per Pferdekraft anschaulich den dort anwesenden Besuchern vermittelte. Die Moderation der Veranstaltung erfolgte in bewährter Weise durch unser Vorstandsmitglied Gerd Aschoff.


Foto-Impressionen vom Abschluss der Ackertrainingssaison 2018 am 20. Oktober in Verl.

Herzlichen Dank den Gastgebern Kerstin und Sebastian Dahlkötter und allen Helfern und Mitwirkenden! Tolle Veranstaltung! Im nächsten Jahr werden die Ackertrainings natürlich wieder fortgesetzt!


19.10.2018

Der IGZ-Stammtisch in Dörentrup am 19. Oktober 2018 war wieder bestens besucht. Das Kommen hatte sich auch  gelohnt: Aktuelle Infos zu den Vorbereitungen der PferdeStark, Foto- und Filmvorträge von Erhard Schroll, Matthias Brüning und Gerd Aschoff über die Deutschen- und Europameisterschaften im Holzrücken und Pflügen sowie vom Percheron-Weltkongress in Iowa (USA) sorgten für  einen spannenden und unterhaltsamen Abend. Danke an alle Aktiven!


03.10.2018

Am 3. Oktober feierten die Freunde des Westfälischen Kaltblutpferdes ihr 25-jähriges Jubiläum und luden an diesem Tag Freunde mit und ohne Pferde nach Nieheim ein. Wir gratulieren herzlich!


23.09.2018

Unser Vereinsmitglied Dirk Zöll wurde mit seinem "Blauen Belgier" Wotan am 23. September in Reuden-Anhalt Deutscher Meister im einspännigen Holzrücken. Herzliche Gratulation!


15.09.2018

Das letzte Ackertraining dieses Jahres im LWL-Freilichtmuseum Detmold hat heute am 15. September stattgefunden, war sehr gut besucht und wieder ein voller Erfolg! Herzlichen Dank an alle Teilnehmer! Wir treffen uns wieder am 20. Oktober in Verl (siehe oben).


21.08.2018

Sie findet statt! Wir freuen uns auf die PferdeStark 2019!

Zahlreiche Freunde und Förderer der Arbeitspferde haben mit ihren Spenden den Grundstein dafür gelegt, dass die Veranstaltung stattfinden kann! Dafür wollen wir vom Organisationsteam der PferdeStark uns schon einmal herzlich bedanken! Um unserem geliebten und einzigartigen Fest der Kaltblutpferde eine wirtschaftlich gute Grundlage zu geben, die es uns ermöglicht die Programmgestaltung uneingeschränkt und in bekannter Vielseitigkeit und Attraktivität zu planen, hoffen wir nun auch weiterhin, viele Sponsoren und Spender für die Veranstaltung begeistern zu können!

 

Nach wie vor steht für Eure Zuwendungen das Konto der IGZ NRW (IBAN: DE32 4805 1580 0000 7051 11, BIC: WELADED1HAW, Verwendungszweck: PferdeStark 2019) zur Verfügung. Eine offizielle Spendenbescheinigung kann auf Wunsch gerne ausgestellt werden. Die Spendengelder werden selbstverständlich ausschließlich für gemeinnützige Zwecke verwendet, die unmittelbar mit den Vorführungen und Aktivitäten rund um die Pferde/Tiere im Rahmen der PferdeStark zu tun haben.

 

Für stets aktuelle Informationen stehen Euch unsere neue Homepage www.pferdestark.de sowie unsere Facebook-Seite www.facebook.de/pferdestarkOWL zur Verfügung, Tickets für die Veranstaltung werden ab Oktober 2018 im Vorverkauf zu erwerben sein. Für alle, die die PferdeStark als Teilnehmer, Helfer oder Aussteller bereichern wollen, werden in Kürze weitere Informationen zu den Bewerbungen und Anmeldungen veröffentlicht. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung im Sommer 2019 und natürlich auf eine spannende und produktive Vorbereitungszeit!

 

Das Organisationsteam

(Gerd Aschoff, Karla Ebert, Erhard Schroll, Theresa Hiemesch, Sebastian Dahlkötter) und der Landesvorstand der IGZ NRW.

 

Konto der IGZ NRW, IBAN: DE32 4805 1580 0000 7051 11

BIC: WELADED1HAW,

Verwendungszweck: PferdeStark 2019

Informationen: PferdeStark-Büro, info@pferdestark.de
www.pferdestark.de
www.facebook.de/pferdestarkOWL

 


08.07.2018

Impressionen vom Ackertraining am 7. Juli


18.06.2018

Impressionen vom IGZ-Lehrgang auf dem Biolandbetrieb Hasenbrede in Lemgo am 16. & 17. Juni


15.04.2018

Ackertrainingsaison erfolgreich eröffnet!

Am 14. April wurde im LWL-Freilichtmuseum zum ersten Mal wieder zusammen angespannt. Das Wetter meinte es gut mit Akteueren und Zuschauern und viele waren gekommen und sich nach langer Pause wiederzutreffen und den Tag mit den Pferden zu genießen. Hier ein paar kleine Impressionen.